FANDOM


  • Außenansicht
  • Nintens Zimmer
  • Minnies Zimmer
  • Mimmies Zimmer
  • Flur
  • Wohnbereich
  • Keller

Nintens Haus (engl: "Ninten's house") ist der Ort, an dem Ninten mit seiner Mutter, seinen beiden Schwestern und vermutlich auch mit seinem Vater lebt. Außerdem ist es der Ort, an dem das Abenteuer des Spiels "Mother" für den Spieler beginnt.

Geographie

Nintens Haus befindet sich in der Nähe von Podunk, einer amerikanischen Kleinstadt. Das Haus befindet sich nördlich von der Innenstadt.

Architektur

Bei dem Haus handelt es sich augenscheinlich um ein einfaches Einfamilienhaus. Der Eingang führt in einen Wahnbereich, indem ein Telefon steht und Nintens Mutter die meiste ihrer Zeir verbringt.

Die Treppe nach oben führt zu einem Flur, welcher den Zugang zu Minnies, Mimmies und Nintens Zimmer ermöglicht.

Die Treppe nach unten führt in den Keller. Um den Keller betreten zu können benötigt man einen Schlüssel.

Vor dem Haus befindet sich zudem noch eine Hundehütte in der der Familienhund Mick lebt.

Gegner

Name Bemerkung
Lampe Zwei Mal, zu Beginn des Spiels
Puppe Bossgegner, verschwindet nach dem Kampf
Ratte Nur im Keller

Trivia

  • Es gibt kein Zimmer für die Eltern von Ninten. Eine Erklärung könnte sein, dass das mehr Kosten bei der Spieleproduktion bedeutete.

Gallerie